FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Alter 10-14

schau.spiel

Foto aus dem Stück "HDGDL"Wir entwickeln ein Jahr lang gemeinsam ein eigenes Theaterstück – ganz ohne vorgeschriebenen Text.

Ein Stück, in dem alles möglich ist!
Ein Romeo, der sich zwischen mehreren Julias entscheiden muss? Kein Problem! „Harlem Shake“ im Mittelalter? Selbstverständlich! Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – ganz im Gegenteil, sie wird von unseren Spielleiter/innen zusätzlich angeregt.

In der Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Theaterformen kreierst du gemeinsam mit der Gruppe ein Stück, in dem selbst entwickelte Figuren Gestalt annehmen sowie die verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten der Spieler/innen entdeckt und innerhalb des Ensembles gefördert werden.

spiel.anders

Endlich ist es soweit!
Die BiondekBühne hat eine Inklusionstheatergruppe.
Wir werden in Rollen schlüpfen, uns verkleiden, Spielräume gestalten – in die Welt des Theaters tauchen.

Wir setzen uns mit Darstellungsformen wie dem Rollenspiel, dem Jeux Dramatique der Pantomime oder
auch dem Improvisationstheater auseinander. Deine Ideen stehen im Vordergrund. Gemeinsam werden wir
ein Theaterstück entwickeln, bei dem das Textlernen ganz von alleine funktioniert. Wir suchen nicht nach Perfektion, sondern nach dem Erleben und dem Ausdruck unserer Ideen.

tanz

Foto aus dem Stück "Der Magier im Zauberland"

Neben der Freude an der Bewegung steht das Verfeinern der tänzerischen Fähigkeiten und die künstlerische Eigeninitiative im Vordergrund. Auf Basis der angebotenen Schwerpunkt- techniken – Hip Hop, Musicaljazz, Ballett oder Zeitgenössisch – vertiefst du deine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Körper und erhältst die Möglichkeit, deine eigenen Ideen umzusetzen.

Intensives Tanztraining kombiniert mit Wahrnehmungsübungen und Improvisation schulen Koordination, Flexibilität, Rhythmusgefühl und Körperwahrnehmung. Das Bewegungsrepertoire wird erweitert und gemeinsam werden Choreographien entwickelt, die am Ende des Jahres auf einer Bühne präsentiert werden.

gesang.spiel

Singen, singen, singen. In gesang.spiel setzt du dich intensiv mit deiner Stimme auseinander, sei es durch Stimmbildung, Körperarbeit, Chor- oder Sologesang.

Gemeinsam erarbeiten wir Lieder, die die Gruppe selbst aussucht oder komponiert und gestaltet. In die Gestaltungen fließen nicht nur musikalische Aspekte ein: Es wird getanzt, geschauspielert. Unserer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! So erarbeiten wir ein gesang.spiel, das wir dem Publikum präsentieren werden.