FotosInstagramFacebookYouTube

Спутанный.film

In Zusammenarbeit mit der BiondekBühne führt das TPZ Baden vom 29. Oktober bis zum 3. November 2012 einen Filmworkshop durch, der vom EU-Programm „Jugend in Aktion“ gefördert wird.

Dabei nehmen nicht nur Jugendliche aus Baden teil, sondern auch eine Gruppe junger Menschen der Organisation Tendo aus Moldawien.

Der Workshop findet in der Halle B, sowie an Drehorten in ganz Baden und auch Wien statt. Im Laufe dieser Woche erstellen die Jugendlichen mehrere Kurzfilme zum Thema soziale Missstände in Österreich und Moldawien. Die Ergebnisse werden später im moldawischen Fernsehen, sowie auf der Website der BiondekBühne zu sehen sein.

Kommentare

  1. Much sagt:

    Was heißt das?

    Спутанный

  2. Oskar sagt:

    Habe gestern bei der Schlußpräsentation eine super Stimmung erlebt. Wer nicht dabei war hat was verpasst.
    Die Arbeit von Fabian und Gregor sah sehr professionell aus. Gratulation nochmals zur guten Organsiation.

    Oskar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.