FotosInstagramFacebookYouTube

EYP-T

Auf Initiative der BiondekBühne fand vom 6.9. bis zum 9.9.2012 ein Treffen von Jugendtheatergruppen aus ganz Europa in Baden statt. Es wurde von der Europäischen Union im Rahmen des Programmes Jugend in Aktion gefördert. Die 22 Gäste kamen aus Irland, Großbritannien, Finnland und Italien.

Es gab Vorträge über diverse EU – Fördermöglichkeiten und einen regen Austausch der Erfahrungen auf diesem Gebiet. Am zweiten Tag wurde dann in Gruppen gearbeitet und es konnten sieben konkrete Projekte entwickelt werden.

Die BiondekBühne ist in diesem internationalen Netzwerk als wichtiger Knotenpunkt integriert und an vielen Projekten beteiligt. So werden schon im Oktober Gäste aus Moldawien erwartet um gemeinsam mit der BiondekBühne einen Kurzfilm zu drehen. Im Frühjahr wird eine Gruppe der BiondekBühne zu einem Festival nach Italien reisen und im kommenden Sommer eine andere zu einem Theaterprojekt nach Armenien. Geplant ist auch ein großes, europaweites Theaterprojekt unter der Leitung der BiondekBühne, das zwei Jahre dauern soll.

Jugend in Aktion Logo

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.