FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Fäustchen

Der Tragödie Einzelteile

FäustchenSpielleitung: Gregor Fröhlich

Premiere: Freitag, 21.03.2014 19:30

Aufführung: Samstag, 22.03.2014 19:30

Ort: Art & Fun Factory, 2514 Tribuswinkel

Karten: Abendkasse

Wie machen wir’s, dass alles frisch und neu

Faust im Resample, Faust im Schnellkochtopf, Faust geschüttelt und gerührt. Getreu, aber nur den einzelnen Buchstaben. Neun Jugendliche gegen 4612 Verse. Das kann nicht gut gehen. Zumindest nicht für Gretchen.

Im ganzen haltet euch an Worte

„Fäustchen“ ist das Ergebnis der Konfrontation mit Goethes großem Menschheitsdrama. Die ewige Sinnsuche heruntergebrochen auf die einzelnen Verse. Wie verdrehen sich die Aussagen mit den Wörtern? Was steht nicht im Text, sondern im Kontext? What does the Faust say?

Sucht nur die Menschen zu verirren,

Sie zu befriedigen ist schwer

Werden Sie mit uns so klug als wie zuvor. Am Freitag, 21.3. und Samstag, 22.3., jeweils 19:30 Uhr, Art & Fun Factory Tribuswinkel.

Fäustchen – Der Tragödie Einzelteile

Mit: Alexander Ertl, Elisabeth Geismann, Anna Giesser, Aida Jakubovic, Florian Märzweiler, Maximilian Oberhauser, Tamara Patkolo, Martina Schöpf, Özgür Yetkin

Design: Julian Mayerhofer

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.