FotosInstagramFacebookYouTube

Die Entdeckung der Schwerkraft

ein Stück der Gruppen

Killererbsen und Tnubretnuk

Spielleitung: Barbara Ebner & Gregor Fröhlich

Premiere: Donnerstag, 22.05.2014 19:00

Aufführung: Freitag, 23.05.2014 19:00

Ort: Festsaal, BG/BRG Biondekgasse 6, 2500 Baden

„Killererbsen“ und „Tnubretnuk“ – das sind die Namen der neuen BiondekBühnen-Theatergruppen am BG
Biondekgasse. Neu sind nicht nur die Gruppen sondern auch die Art der Leitung: Dem interdisziplinären Ansatz der BiondekBühne folgend liegt die Spielleitung gemeinsam in den Händen der Tanzpädagogin Barbara Ebner und Gregor Fröhlich (Schauspiel).

Das Ausprobieren verschiedener Spielmöglichkeiten des Theaters stand im Mittelpunkt dieses ersten Jahres, die Ergebnisse werden nun unter dem Titel „Die Entdeckung der Schwerkraft“ präsentiert: „Die Schwerkraft hat viel mit Bewegung und Körperlichkeit zu tun und das sind nunmal die grundlegenden Ausdrucksformen auf der Bühne. Im übertragenen Sinne geht es natürlich auch um alles, was uns mehr oder weniger schwer fällt.“ Und so können die Kids zeigen, was sie in ihrem ersten Biondekbühnenjahr entdeckt haben: Theaterspielen ist schwer – auf eine ganz leichte Art und Weise.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.