FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Konferenz der Tiere

konferenz-der-Tiereein Stück der Gruppe

Bühnenforscher

Spielleitung: Simone Weis

Premiere: Samstag, 15.06.2013 16:30

Aufführung: Sonntag, 16.06.2013 16:00

Ort: Halle B, Baden, Waltersdorfestraße 40

Karten: Abendkasse

In dieser freien Bearbeitung der gleichnamigen Erzählung von Erich Kästner schlüpfen die jüngsten SchauspielerInnen der BiondekBühne in viele verschiedene Rollen.

Die Tierfiguren sind die Helden in dieser fantastisch utopischen Geschichte. Sie wollen um der Kinder Willen die Zukunft der Welt retten. Durch eine Tierkonferenz kommen ihre Forderungen in die Nachrichten und mit tierischen Überraschungen versuchen sie Kriege, Bürokratie u. Umweltzerstörung zu stoppen. Werden die Staatspräsidenten den Friedensvertrag unterzeichnen und die Welt kommt in Ordnung?

Zitate aus Erich Kästner „Die Konferenz der Tiere“, Dressler Verlag Hamburg:

„Schreckliche Leute diese Menschen: Und sie könnten’s so hübsch haben. Sie tauchen wie die Fische, sie laufen wie wir, sie segeln wie die Enten, sie klettern wie die Gämsen und fliegen wie die Adler, und was bringen sie mit ihrer Tüchtigkeit zustande?“ – „Kriege!“, knurrte der Löwe Alois.

„Mir tun bloß die Kinder Leid, die sie haben“, meinte der Elefant Oskar und ließ die Ohren hängen. „So nette Kinder! Und immer müssen sie Kriege und die Revolutionen und Streiks mitmachen, und dann sagen die Großen noch: Sie hätten alles nur getan, damit es den Kindern später besser ginge. So eine Frechheit, was?“

Darstellerinnen: Viktoria Angelmayer, Lia Bauer, Laura Cesar, Amelie Henninger, Alen Jakubovic, Philip Kolovrat, Brent Larsen, Aaron O`Neil, Nadina O`Neil, Alexander Scheuch, Emily Schreiber, Ricardo Wanzenböck

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.