FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Es geht um

ein Stück der Gruppe

Die Vorlauten

Spielleitung: Gregor Fröhlich
Assistenz: Aida Jakubovic Premiere: Samstag, 15.06.2013 20:30
Aufführung: Sonntag, 16.06.2013 18:00
Ort: Halle B, Baden, Waltersdorfestraße 40
Karten: Abendkasse Es geht etwas um, aber was ist es genau? Ein Mörder? Ein Monster? Oder am Ende nur unbegründete Panik? Eine Gruppe von Kindern bekommt Angst und malt sich aus, was die Ursache dafür sein könnte. Also erzählen sie sich und uns eine Geschichte, in der all die Gestalten vorkommen, die uns so das Fürchten lehren. Ein Spiel mit Schein und Sein, mit den Freuden des Gruselns und den Schrecken der Angst. Die Gruppe “Die Vorlauten” besteht aus 12 Mädchen der 2. Klasse Gymnasium und zeichnet sich durch ihre große Spielfreude und ihren Einfallsreichtum aus. Dies zeigt sich nun auch in ihrem zweiten, selbstentwickelten Stück.

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen