FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Die Möwe

ein Stück der Gruppe

theARTers

Aufführungen im Rahmen des BiondekBühnen Festivals schau.spiel 4.1 Spielleitung: Simone Weis
Assistenz: Sophie Wanko Premiere: Samstag, 22.10.2011 18:00
Aufführung: Sonntag, 23.10.2011 18:00
Ort: Halle B, Baden, Waltersdorfestraße 40
Karten: Abendkasse Die Gruppe theARTers hat sich die Komödie von Anton Tschechow selbst ausgesucht. Die Stückthematik der persönlichen Träume, Berufswünsche und Lebensplanung im Konflikt mit der Elterngeneration ist für Jugendliche auch in unserer Zeit topaktuell. Was tun, wenn Liebe nicht erwidert wird, der gewünschte schulische/ berufliche Erfolg ausbleibt, man nicht berühmt, nicht mal von anderen anerkannt und verstanden wird? Die Inszenierung stellt die satten „Alten“ grotesk als leblose Puppen den erfahrungshungrigen „Jungen“ entgegen und will Hoffnung, Wut und Mut zur Veränderung provozieren.

Kommentare

  1. Spörk Sigrid sagt:

    Wenn das Stück nur halb so gut ist, wie die Fotos, dann ist es sensationell!! Freue mich schon auf heute Abend!

  2. Gregor sagt:

    Ich wollte hier eigentlich einen Kommentar hinterlassen, aber ich bin noch immer sprachlos und überwältigt – auch 12 Stunden später. Ur gut. Ur gut.

  3. Spörk Sigrid sagt:

    Das Stück war wirklich sensationell, die Schauspieler haben toll gespielt.
    Einfach super!
    Freue mich schon auf das nächste Stück der Gruppe!

Antworten auf Gregor Antwort abbrechen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.