FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Dann leben sie noch heute

eine Produktion der

Piccolomini

Aufführungen im Rahmen des BiondekBühnen Festivals schau.spiel 3.1

**Spielleiter:** Tina Pregesbauer & Simon Kriese

Technik: Stefan Kölsch

Premiere: Samstag, 30.10.2010 18:00, anschließend Publikumsgespräch

Vorstellung: Sonntag, 31.10.2010 16:00

Ort: Halle B, Baden, Waltersdorferstr. 40

Was passiert, wenn Märchen nicht so enden wie man dachte? Wenn Schneewittchen nicht in den Apfel beißt und der Struwwelpeter sich beginnt zu waschen, dann ist man mittendrin in einem selbst geschriebenen Märchen der Gruppe Piccolomini. Die Jungen und Mädchen im Alter zwischen 12 und 13 Jahren haben sich in diesem Jahr mit dem sprichwörtlichen Zeigefinder in den verschiedensten Märchen beschäftigt und sich entschieden ebendiesen nicht zu tolerieren, sondern nach ihren Vorstellungen um zu gestalten.

Besetzung: Stefan Bachmann, Laura Brany, Magdalena Gerlich, Anastasiya Grytsiv, Lisa-Maria Lang, Sarah Sophie Langhammer, Maximilian Oberhauser, Christoph Pechtl, Sophie Schuster

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.