FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

„Bäm“ mixt uns zusammen

ein Stück der Gruppe
###Remix

Aufführungen im Rahmen des BiondekBühnen Festivals schau.spiel 2.3

Spielleitung: Simone Weis

Impuls des Badener Autors Memet Zeki Metin

Premiere: Donnerstag, 10.6.2010 20:00

Vorstellung: Samstag, 13.6.2010 19:00

Ort: Halle B, Baden, Waltersdorferstr. 40

Gute Nachrichten aus Baden: In der Jugendsprache ist ein neuer Begriff aufgetaucht „Bäm“. Sie wissen nicht was „Bäm“ bedeutet?

Füllen Sie Ihre Wissenslücke mit diesem Stück zum Thema Integration.

Das von der Stadtgemeinde ermöglichte Projekt mit Jugendlichen von 13-17 Jahren aus verschiedenen Herkunftsländern findet seinen Abschluss in einer Theateraufführung zum Thema Integration. Impulsgeber war der Badener Autor Memet Zeki Metin mit seinem Stück “ Wo du lebst, ist deine Heimat“.

Unter theaterpädagogischer Leitung von Simone Weis hinterfragt die gemischte Gruppe, die sich REMIX nennt, alltägliche Verhaltensmuster von Ausgrenzung, Vorurteilen, Misstrauen zwischen inländischen und ausländischen Bürgern. In einem Reigen familiärer Verknüpfungen und persönlicher Beziehungen, versuchen die Figuren ein Miteinander, um Zukunft gemeinsam zu gestalten.

**DarstellerInnen:** Julian Böck, Selina Böck, Paul Graf, Barbara Hocke, Laura Türtscher, Seyfi Kilic, Sandra Nastic, Tamara Nastic, Verona Rushiti

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.