FotosApple PodcastInstagramFacebook YouTube

Bonnie & Clyde

ein mörderischer Musical-Spaß

Spielleitung: Julia Bruckner

Musik & Band: Michael Fasching

Vocaltraining: Adrian Zettl

Choreographie: Julia Enthofer

Premiere: 2. November 2007, 19:30 Uhr

**Vorstellungen:** 3., 9., 10. November 2007

**Ort:** Kolpinghaus Baden, Valeriestraße 10

Musical – Musik, Liedertexte und Buch von Paul Graham Brown

Seit September 2006 arbeitet die Kindermusicalgruppe der Biondekbühne Baden nun am Nachfolgeprojekt von „Kworaksios“. Schnell stand fest, es soll „Bonnie & Clyde“ werden. Heraus kam ein mörderischer Musicalspaß mit tollen Musiknummern und witzigen Tanznummern. Lassen Sie sich von den Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 16 Jahren in die Dreißiger Jahre der USA zurück versetzen und von der romantisch turbulenten Liebesgeschichte begeistern.

Auch heuer stand das Projekt wieder im Zeichen der Integration. Einige Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen wirken aktiv im Stück mit und sind mit voller Begeisterung dabei. Die Kinder waren mit vollem Elan und Einsatz bei der Sache, was das Stück zu einem besonderen Spaß macht.

**Band:** Paul Schreier, Adrian Rössler

**DarstellerInnen:** Matthias Stöger, Marcus Richter, Veronika Petrovic, Kerstin Pillmann, Carmen Eder, Sandra Pone, Teresa Gmeiner, Jasmin Beszedics, Flora Schanzer, Matthias Hüber, Hannah Balber, Birgit Zaillenthal, Viktoria Haberl, Anna Fast, Viktoria Moser, Sandra Winter, Marina Drexler, Sophie Leditznig

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.